Erstellung einer Wertexpertise bzw. einer Gutachterlichen Stellungnahme

Sie möchten eine Immobilie erwerben, verkaufen, vererben oder ähnliches? Dann benötigen Sie die Einschätzung eines Sachverständigen über einen marktgerechten Preis.

Kurzbewertungen befassen sich im Wesentlichen mit der reinen Wertermittlung des Objektes. Auf beschreibende Sachverhalte wird überwiegend verzichtet. Darüber hinaus werden nur die objektbezogenen Unterlagen der Bewertung als Anlage beigefügt.

Diese Form der Bewertung entspricht einer groben Markteinschätzung und wird nur vorgenommen, für gängige Immobilien ohne Besonderheiten hinsichtlich rechtlicher Bestandteile, wie z.B. Rechten an Grundstücken.

Kurzgutachten:

Das Kurzgutachten kann nur als Orientierungshilfe dienen und hat eine eingeschränkte Aussagekraft. Es eignet sich zur Kaufpreisfindung oder für einfache interne Auseinandersetzungen, um eine Entscheidungshilfe an die Hand zu bekommen.

Das Kurzgutachten beinhaltet folgende Leistungen:

  • Ortsbesichtigung
  • Objektfotos
  • Ermittlung des marktgerechten Immobilienwertes
  • Schriftliches Kurzgutachten in einfacher Ausfertigung

Für die Erstellung eines Kurzgutachtens sind die erforderlichen Unterlagen durch den Auftraggeber bereit zu stellen, da die Kosten für eine Recherche nicht in dem kalkulierten Honorar enthalten sind. Eine Zusammenstellung benötigter Unterlagen finden Sie im Download Bereich.

Bitte setzen Sie sich für Fragen mit uns in Verbindung.

Ing Kammer

Dipl. Wirtsch. -Ing.
Jens-Christoph Zarnack

Steinweg 33A
31535 Neustadt

05032 8000396

Öffnungszeiten:

Mo-Do 09:00 - 17:00
Fr 09:00 - 15:00

 

Kontaktformular